Main

LAMMBURGER

LAMMBURGER
Für den Burger
10 g      Kümmel, geröstet                     
50 g      Sardellen      
900 g    Hackfleisch vom Lamm
8 g        Salz    
1 g gemahlener schwarzer Pfeffer
6          Burgerbrötchen    
12        Salatblätter (Little Gem)      
6          Scheiben von Fleischtomaten
 
Für die eingelegte Gewürzgurke   
200 g    Chardonnay-Essig 
100 g    Wasser
2 g        Salz    
10 g      Minze  
1          Gewürzgurke
 
Für die Burger-Soße           
100 g    Crème fraîche          
3 g        Minzblätter, gehackt 
½         geriebene Zitronenschale und Zitronensaft
Salz    
 
 
Für den Burger
Kümmel in einer trockenen Pfanne rösten, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Sardellen in kleine Würfel schneiden. Die Sardellen in einer Schüssel mit dem Hackfleisch vom Lamm, Kümmel, Salz und Pfeffer vermengen. Aus der Mischung 150 g schwere Bällchen bilden und zu Burger-Patties formen.
 
Für die eingelegte Gewürzgurke
Essig, Wasser, Salz und Minze in einer Schüssel miteinander vermengen. Die Gewürzgurke mithilfe eines Küchenhobels in dünne Scheibchen schneiden und in die Essiglösung geben.
 
Für die Burger-Soße
Für die Burger-Soße alle Zutaten in einer Schüssel vermengen.
 
Die Burger-Patties auf dem Bräter- bzw. Planchaeinsatz des FURNACE-Grillgeräts anbraten und dabei alle 15 bis 20 Sekunden wenden, bis eine Kerntemperatur von 60 °C erreicht ist (Garstufe: medium). Vom Grill nehmen und auf einem Kühlrost, der über einem Behälter platziert ist, ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Brötchen rösten.
 
Zum Servieren
Etwas Soße auf die untere Brötchenhälfte geben, den Burger-Patty darauf legen, gefolgt von einer Tomatenscheibe, Gurkenscheiben und schließlich dem Salat. Die obere Hälfte des Brötchens darauf legen und genießen.

Scroll To Top