Sides

Gegrillter Spargel mit gebratenen Enteneiern

Gegrillter Spargel mit gebratenen Enteneiern
Gegrillter Spargel mit gebratenen Enteneiern
Ergibt 4 Portionen
 
12 Stangen Spargel
Olivenöl
Salz
Traubenkernöl
4 Enteneier
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
100 g geräucherter Lachs
80 g saure Sahne
Saft von 1/2 Zitrone
 
Bereiten Sie den Furnace Grill vor, indem Sie die Teppanyaki Platte in der Mitte einlegen und auf niedriger Temperatur einschalten. Die äußeren Brenner schalten Sie auf eine hohe Temperatur. Tropfen Sie etwas Olivenöl über den Spargel und schwenken Sie ihn ein wenig, damit er gleichmäßig bedeckt ist. Würzen Sie den Spargel mit Salz und legen Sie die Stangen flach auf einen Grillrost. Grillen Sie den Spargel, bis er weich und angeschmort ist.
 
Reiben Sie gleichzeitig ein wenig Öl auf die Teppanyaki-Platte. Öffnen Sie alle vier Enteneier, geben Sie sie auf die Platte und würzen Sie sie mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer.
Garen Sie die Eier nach Belieben. Nehmen Sie die Eier vorsichtig herunter und servieren Sie sie mit dem Spargel, geräuchertem Lachs und saurer Sahne. Geben Sie zum Schluss noch etwas Zitronensaft darüber.
Scroll To Top